Spitzenplätze im NÖ-U 12-Future-Cup!

In der NÖ-U 12-Future-Cup - Zwischenwertung liegen die Mädchen der Sportunion Volksb. Purgstall am sensationellen 3. Rang und 4. Rang nach 4 Wettkämpfen!
In Führung liegen die extrem starken Mannschaften von ATSV OMV und ULC Mödling.
Die Wertung ergibt sich aus einer Dreikampfwertung, die aus einem Sprint,- Sprung-und Wurfbewerb besteht. Die 4 besten Ergebnisse des Jahres kommen in die Wertung. 3 Teilnehmerinnen eines Vereines bilden eine Mannschaft.

100 - 4 x 100 m - Kopie.JPG   101-800 m - Kopie.JPG

3. Rang im NÖ-Future-Cup - 11.352 Punkte:

                        Helena Schragl           4.638 Punkte

                        Gudrun Schragl          3.717 Pkt.

                        Anja Größbacher        2.997 Pkt.

4. Rang im NÖ-Future-Cup - 8.558 Punkte:

                        Valentina Zehetner     2.948 Pkt.

                        Ella Frais                    2.920 Pkt.

                        Anjali Perera               2.690 Pkt.

Beim Nachwuchs-Meeting in Amstetten konnten sich die U 12-Mädchen hervorragend platzieren.

Top-Ten-Ergebnisse brachten:

            Helena Schragl           2. Rang           60 m                9,42 sec.

                                               2. Rang           800 m              2:51,89

                                               8. Rang           Weit                3,40 m

            Ella Frais                    5. Rang           Vortex            27,66 m

            Gudrun Schragl          5. Rang           800 m              3:02,26

                                             10. Rang           Vortex            24,25 m

            Anjali Perera               6. Rang           800 m              3:11,10

            Anja Größbacher        7. Rang           Vortex            26,37 m

            Valentina Zehetner   10. Rang           60 m                9,84

Ein Riesenstarterfeld von 40 Teilnehmerinnen beteiligten sich in der U 14-Klasse. Die 6 Starterinnen der Sportunion VB Purgstall hielten sich ausgezeichnet und verzeichneten viele Bestleistungen und gute Platzierungen. Herauszuheben der 6. Rang im 4 x 100 m -Staffellauf der U 14-Landesmeisterschaft in 61,65 mit Yasmina Brenneis, Lorena Brandhofer, Helena Krawczikowski und Paulina Paumann.

Top-Twenty-Ergebnisse im Future-Cup holten:

            Helena Krawczikowski überraschte im Hochsprung mit 1,32 m und dem 6. Rang

            Alina Gleiss kam im 800 m-Lauf ebenfalls zu Rang 6 mit 2:54,70

            Yasmina Brenneis bewies ihr Talent und schaffte 2 x den 12. Rang - 60 m Hürden in 10,33 sec. und Hochsprung 1,28 m

            Lorena Brandhofer konnte sich im Hochsprung mit 1,24 m über den 18. Rang freuen.

Die besten Leistungen für den Future-Cup-Dreikampf brachten:

            Yasmina Brenneis                 1.526 Punkte

            Lorena Brandhofer                1.355 Pkt.

            Helena Krawczikowski            1.298 Pkt.

            Paulina Paumann                  1.289 Pkt.

Luis Kraml überzeugte in der U 12-Klasse mit 4 Spitzenplätzen:

            3. Rang im 60 m Lauf in 9,77 sec.

            4. Rang im Weitsprung mit 3,54 m, 33,50 m im Vortexwurf und 800 m-Lauf in 3:02,8

In der NÖ-Future-Cup-Zwischenwertung ist Luis derzeit hervorragender Vierter.